Die Berichte für die Jahre 2011 bis 2015 findest Du im ARCHIV

 

 

Hehre Königin des Himmels,

höchste Herrin der Engel,

du hast von Gott die Macht und den Auftrag, das Haupt des Satans zu zertreten.

Deshalb bitten wir dich demütig,

sende uns die himmlischen Legionen

zu Hilfe, auf dass sie nun unter deiner Führung die Dämonen verfolgen,

sie überall bekämpfen,

ihre vermessenen Angriffe abwehren

und sie selber in den Abgrund zurückschleudern. Amen

Fatima-Madonna - Kapuzinerkirche Wiener Neustadt
Fatima-Madonna - Kapuzinerkirche Wiener Neustadt

Mittwoch, 23.Dezember 2015

Heute haben wir die Weihnachtspakete durch Br. Marek KROL und die Herren der Justizanstalt an die Gefangenen übergeben. Ein "Quintett" von Sängern hat die kleine Feier mit weihnachtlichen Liedern musikalisch umrahmt. Noch einmal herzlichen Dank an alle, die diese traditionelle Weihnachtsaktion ermöglicht haben, damit ein Funke Wärme in die Herzen der Beschenkten einziehen kann.

Freitag, 18. Dezember 2015

Die zur Tradition gewordene Aktion "KEKSE für die Gefangenen der Justizanstalt in Wiener Neustadt" konnte heute überaus positiv in einer ersten wichtigen Etappe erledigt werden.

Ein kleines Team von fleißigen Helfern verpackten die hausgemachten Kekse in 200 kleine Geschenkpäckchen, die am 23. Dezember 2015 in einer kleinen Feierstunde den Gefangenen übergeben werden. Es ist ein Zeichen der Liebe und Barmherzigkeit an diejenigen, die ihre Leben oftmals schwer meistern können. Eine kleine Gesangsgruppe wird Bruder Marek KROL bei der Verteilung der Geschenke mit weihnachtlichen Liedern begleiten.

Herzlichen Dank an alle Spender der Mehlspeisen, sowie an alle beteiligten Personen aus der Klostergemeinde und der ganzen Umgebung, die diese Aktion mitgetragen haben. Vergellt's Gott! (BILDERGALERIE)

Dienstag, 08.Dezember 2015

Lobpreismesse am Hochfest der ohne Erbschuld empfangenen Gottesmutter Maria.

Im Anschluß an die Hl. Messe weihten sich alle, die die 33-tägige Vorbereitung für die Weihe an Jesus durch die Hände Marias gemacht hatten der Mutter Gottes. (Bildergalerie)

Am 17. November 2015 verstarb Herr Architekt Josef Patzelt. Wir kannten ihn als verlässlichen und liebenswerten Lektor und Cantor in der 16:00 Uhr Messe an Sonn-und Feiertagen in unserer Kapuzinerkirche.

Herr, gib ihm die Ewige Ruhe.



Requiem:     Do. 26.11.2015 um 16:00 Uhr in der Kapuzinerkirche

Beisetzung: Fr. 27.11.2015 um 10:00 Uhr am Städtischen Friedhof Wiener Neustadt


Sonntag, 8. November 2015

Lobpreismesse und Heilungsgebet

Br. Marek und Pater Sebastian zelebrierten wieder gemeinsam. Im anschließenden Heilungsgebet beteten wir um unsere persönliche Reinigung, Salbung und Heilung.

Das Heilungsgebet findest Du hier

Da Werner Peloschek wieder im Lande ist können wir auch einige Fotos anbieten.

Sonntag, 11. Oktober 2015

Lobpreismesse und Heilungsgebet

Diese Hl. Messe feierten wir wieder mit Br. Marek und Pater Sebastian.

Das Heilungsgebet findest Du (hier)

Sonntag, 13. September 2015

Lobpreismesse und Heilungsgebet

In der ersten Lobpreismesse nach den Ferien sollte P. Damian OCist der Liturgie vorstehen, war aber kurzfristig verhindert. Groß war daher unsere Freude, als Pater Sebastian, der derzeit in Graz Krankenseelsorger im LKH ist, ganz unerwartet mitzelebrierte. (mehr)

18.Juli 2015

Heute haben wir erfahren, dass vor mehr als einer Woche unser lieber Freund

Hr. Heinz Nozir

im 73. Lebensjahr plötzlich verstorben ist.

Wir denken mit Freude an unsere gmeinsame Zeit, vor allem in den Jahren, die wir  mit Pater Dr. Zacharias Thudippara quer durch Österreich und bis nach Südtirol erleben durften. Nicht vergessen wollen wir auch seine künstlerischen Rat bei Restaurierungen im Kloster.

Gott schenke Ihm den ewigen Frieden im Himmel, den er auf dieser Welt nicht finden konnte.

Gedenken wir seiner in Dankbarkeit im Gebet.

                            Herr, gib ihm die ewige Ruhe!

Sonntag, 14. Juni 2014, Lobpreismesse und Gebet um "Heilung der Persönlichkeit."

In Abwesenheit von Br. Marek KROL übernahm Br. Markus die Feier der Lobpreismesse. Am Ende der Liturgie gab Martin Hlavka Zeugnis von seinem eigenen Leben und der Schwierigkeit wirklich zu vergeben um selbst "heil" zu werden. (mehr)

 PFINGST VIGIL

Samstag, 23.Mai 2015 - 20:00 Uhr

Am Vorabend zum Pfingstfest erstrahlte die Kirche in tiefem Rot. Br. Marek, Br. Markus und Pater Damian vom Neukloster gestalteten gemeinsam mir der Jugendgruppe (mehr)

Sonntag, 17. Mai 2015, Lobpreismesse und Gebet um Heilung der Familiengeschichte.

Dieser Sonntag war anfangs beprägt von Ausfällen unserer Musiker. Eigentlich war unser Lobpreisteam gar nicht mehr vorhanden. (mehr)



Barmherzigkeitssonntag, 12. April 2014

Lobpreismesse

An diesem Tag haben wir Gottes Beistand und Hilfe ganz augenscheinlich erfahren. Zuerst war dieser Termin nicht geplant, dann haben wir festgestellt, dass durch die verspätete Ankündigung nicht jeder verfügbar war, und dennoch ist die Feier der Liturgie und der anschließende Barmherzigkeits-Rosenkranz von Gottes Liebe und Segen getragen gewesen. Zu unserer Freude (mehr)

Sonntag, 8. März 2015

Lobpreismesse und Gebet um Heilung und Befreiung des Familienstammbaumes

Im Anschluß an die Lobpreismesse betete Br. Marek Krol in einem großen Gebet um die Heilung und Befreiung unserer Familienstammbäume. Viele der anwesenden Gläubigen schrieben den Stammbaum ihrer Familie auf ein Blatt Papier. Die eingesammelten Blätter brachten wir in einem Körbchen bei der Gabenbereitung zum Altar, als ein Zeichen unserer Ernsthaftigkeit für dieses große Anliegen zu beten. (mehr)

Sonntag, 22. Februar 2015

Mit einer Vesper, die die Jugendgruppe vorbereitet hatte, wurde die Gebetsstunde für die verfolgten Christen in der ganzen Welt, begonnen. Br. Marek verlas einige Artikel der vergangenen Woche über die Märtyrer unserer Zeit und erinnerte daran, dass die Solidarität mit den verfolgten Christen fast keine Schlagzeile mehr wert ist. Angeregt durch die Kapuziner in Polen, haben unsere Brüder den Aufruf zum Gebet auch aufgegriffen. Auch in London wurde um die gleiche Zeit gebetet. Danke, liebe Brüder Kapuziner für diese Initiative, der doch relativ viele aus der Gemeinde gefolgt sind.

 

Der Gebetskreis am 22. Februar 2015

 

ist diesmal NICHT um 19:00 Uhr!

Wir beten gemeinsam mit der Kapuzinergemeinde ab 18:00 Uhr für die verfolgten Christen in der ganzen Welt, um so unsere Solidarität mit unseren Brüdern und Schwestern  im Glauben an den einzigen Retter und Erlöser, Jesus Christus, zu bezeugen!

Sonntag, 8. Februar 2015

Lobpreismesse mit Heilungsgebet

Zeugnis von Johannes

In der heutigen Lobpreismesse haben wir Johannes Gradwohl eingeladen, um ZEUGNIS zu geben, dass Jesus heute noch Wunder wirkt, wie von über 2000 Jahren. (mehr)

31.Jänner 2015

Einkehrnachmittag mit Pater UBALD Paulus Rugirangoga aus Ruanda

Zum zweiten Mal nach 2012, konnten wir an diesem nachmittag den charismatischen Priester aus Ruanda/Afrika in unserem Kloster willkommen heißen.

Schon am Beginn unseres Lobpreises konnten wir erkennen, dass die Freude, da zu (mehr)

Sonntag, 10. Jänner 2015

Lobpreismesse mit Br. Markus Kowalczuk

In Abwesenheit von Br. Marek übernahm Br. Markus die Feier der Lobpreismesse am Tag "Taufe des Herrn".

In seiner Predigt zeigte er uns den Zusammenhang (mehr)

Freitag, 9. Jänner 2015

5. Nachtanbetung im Kloster Wiener Neustadt

Wir sehen, dass auf dem ganzen Kontinent die Menschen immer mehr Sehnsucht bekommen, dem Eucharistischen Herrn in der Anbetung ganz nahe zu sein. Viele Anbetungshäuser entstehen.

Dankbar, dass in unserem Kloster bereits seit 2011 eine Anbetungskapelle existiert, beten wir für alle Anliegen in dieser unruhigen Zeit. Möge uns der Herr die 24/7 Anbetung schenken!